Die Frage, wo denn Ihr Depot geführt wird, wenn Sie eines auf Ihren Namen über den Investment Shop eröffnen, ist natürlich völlig berechtigt.

Nun, die FIL Fondsbank oder auch kurz FFB genannt ist eine spezialisierte deutsche Fondsbank, die sich allein auf Dienstleistungen rund um Anleger und deren Vermögensziele konzentriert. Das bedeutet, dass die Bank nicht die klassischen Bankgeschäfte wie Ratenkredite, Hausdarlehen oder Kreditkarten anbietet, sondern sich im wesentlichen auf die technische Abwicklung von Anlagegeldern kümmert. Im Wesentlichen sind dies offene Investmentfondsanlagen. Die Bank in Kronberg bei Frankfurt bietet jedoch auch Parkmöglichkeiten für nicht investierte Gelder im Rahmen von Tagesgeld oder Termingeldkonten. Zusätzlich zu jeder individuellen Depoteröffnung oder der Eröffnung des Modellportfolios wird immer ein zugehöriges Verrechnungskonto eröffnet. Hierüber laufen dann später auch Umschichtungen.

Die FFB (früher Frankfurter Fondsbank) gehört seit einigen Jahren zu Fidelity International, einer eigenständigen inhabergeführten Fondsgesellschaft.

Wir arbeiten seit einigen Jahren zuverlässig mit der FFB zusammen und profitieren hier vom innovativen technischen Fortschritt, den nicht viele Fondsbanken in Deutschland so stark verfolgen, wie die FFB.

Nach eigenem Bekunden verwaltet die FFB heute rund 650.000 Kundendepots mit einem betreuten Vermögen von rund 22,9 Mrd. Euro.

Weitere Infos zur FFB finden Sie hier.

Weitere FAQs …

FAQ 20

Gibt es darüber hinaus noch wichtige Fragen? Stellen Sie uns diese gerne per E-Mail, so dass wir diese auch gerne hier noch mit aufnehmen können, wenn es von allgemeinem Interesse…
Weiterlesen

FAQ 18

Jeder Kunde der FIL Fondsbank (Depotbank) erhält in den ersten Monaten eines Jahres die Jahressteuerbescheinigung mit den Erträgen des Vorjahres. Dort ist dann sehr genau aufgeführt, welche Einnahmen in welcher…
Weiterlesen

FAQ 04

FAQ
Keine Kommentare
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Bezüglich des Anlagezeitraums gibt es keine festen Vorgaben. Sie können einzelne Fonds oder…
Weiterlesen

FAQ 06

FAQ
Keine Kommentare
Die Fonds im Investment Shop kann man bereits ab einem monatlichen Sparplan über 50 Euro kaufen. Dabei kann diese Summe sogar auf zwei Fonds zu je 25 Euro aufgeteilt werden.…
Weiterlesen
Menü